Wenn Du nicht verstehst, warum der Arzt bestimmte Fragen stellt, frag einfach nach: "Warum ist das jetzt wichtig für Sie?" Vielleicht magst Du sie dann nach einer Erklärung doch beantworten. » Vorher über Verhütung informieren. Du kannst Dich zwar gern vorher über Verhütung informieren, wenn Du deswegen zum Arzt gehst. Denn jeder Arzt freut sich darüber, wenn er ein interessiertes und verantwortungsbewusstes Mädchen als Patientin hat.

Dein Arzt wird dich mit Antibiotika, einem Mittel gegen die Krankheitserreger, behandeln. Antibiotika werden meist in Tablettenform verschrieben. Mögliche gesundheitliche Folgen.

Partnersuche internet stiftung warentest

» Schütz Deinen Kopf. Am besten mit einem breitkrempigen Hut oder einer Schirmmütze. » Meide die Mittagssonne. Zwischen 11 und 15 Uhr (zwei Stunden vor und nach Höchststand der Sonne) ist die Sonneneinstrahlung bis zu 150 mal intensiver als am Morgen und Abend. Meide in dieser Zeit unbedingt die direkte Sonnenbestrahlung und halt Dich im Schatten oder in Innenräumen auf.

Römersandalen: So ungesund ist dieser Schuh-Trend Abnehmen Gesundheit Kondom Körper Pille Schwanger Sex Verhütung Analsex hat den Vorteil, dass dabei keine Schwangerschaft entstehen kann, partnersuche internet stiftung warentest. Was viele jedoch nicht wissen oder unterschätzen, ist die Möglichkeit, sich auch beim Analverkehr mit sexuell übertragbaren Krankheiten anstecken zu können. Deshalb ist es wichtig, auch bei dieser Sexpraktik an Kondome zu denken. Mit Kondom ist der Sex außerdem nicht nur sicher, sondern auch hygienischer. Denn nicht jedem ist der Gedanke so angenehm, mit etwas Kot des Partners in Kontakt zu sexkontakte nahe kempten oder eigene Kotreste am Penis des Partners zu wissen.

Partnersuche internet stiftung warentest

Bdquo;Das zeigt uns, dass unsere Art sich zu bewegen Auswirkung darauf hat, ob wir eher positive oder negative Informationen verarbeitenldquo;, erklärt Professor Johannes Michalak von der Universität Witten Herdecke, einer der Autoren der Studie. bdquo;Es gibt also einen Zusammenhang zwischen Körper, hier der Gangart, und der Psyche, hier der Art, welche Informationen wir uns merken. Quelle: dgk. Deutsche Gesundheits Korrespondenz, Nr. 1112.

Dann weißt Du: Jetzt geht es los mit der Regel. Ziehen im Unterleib oder ein Druckgefühl im unteren Rücken, vielleicht auch Kopfscherzen oder gedrückte Stimmung können das Einsetzten der Regel begleiten. Einige Mädchen haben aber auch keinerlei Probleme in diesem Moment. Und wenn es in der Schule passiert?Du bist in der Pubertät.

Partnersuche internet stiftung warentest